4393
Google

Emmanuel Chabrier
Noten kostenlos (download)
Impressum

Chabrier

Alexis-Emmanuel Chabrier (* 18. Januar 1841 in Ambert (Puy-de-Dôme); † 13. September 1894 in Paris) war ein französischer Komponist und Pianist.

Emmanuel Chabrier war der Sohn des Rechtsanwalts Jean Chabrier. Er erhielt bereits mit sechs Jahren den ersten Klavierunterricht und komponierte achtjährig einige Tänze. 1851 zog die Familie nach Clermont-Ferrand, 1856 dann nach Paris in Frankreich, wo er Klavierschüler von Edward Wolff wurde sowie Komposition bei T. E. Semet und Aristide Hignard und Violine bei Richard Hammer studierte. Trotzdem begann er im Jahre 1858 auch ein Jurastudium und erhielt 1861 eine Stellung im Innenministerium.Wikipedia

Caprice

Habanera

Air de Ballet

Pas Redoublé

Scherzo-Valse

Feulliet d'Album

Ronde Champetre