Noten online
521931
Google
Noten gratis
 

Prélude d moll - d minor opus 28 Nr.24 pdf midi mp3

Anmerkung: Die Viertelnote in der linken Hand ist als eine Spielhilfe/Spielanweisung von Chopin zu verstehen. Das Gewicht der linken Hand ruht auf dem dritten Finger und verhindert so, dass die Hand grosse Bewegungen macht, um an die entferntliegenden Töne heranzukommen. Dadurch erhöht sich ganz automatisch die Treffsicherheit und der Klang wird geschmeidiger. Natürlich ist es erforderlich dass Sie mit 1. und 3. Finger eine Oktave bequem greifen können und mit 3. & 5. Finger eine Quinte. Sonst empfiehlt sich ein stummer Fingerwechsel auf der Taste. Weitere Tipps in Ihrem Klavierunterricht. (Kommentar vom Webmaster)