Noten online
420222
Google
Noten gratis


Frederic Chopin:
Walzer Valses Waltzes

Frédéric Chopin:

"Minutenwalzer"
"Minute Waltz"

Opus 64 Nr.1

 

pdf midi

Der berühmte „Minutenwalzer“ ist übrigens – anders, als man es häufig hört – nicht darauf angelegt, möglichst in einer Minute gespielt zu werden. Ob dies dem einen oder anderen Pianisten gelingt (das Stück ist in raschem Tempo angelegt und sehr beschwingt), mag dahinstehen. Allerdings verdirbt eine zu große Hast beim Vortrag diese Miniatur. Das Werk heißt „Minutenwalzer“, weil es Ausdruck dafür ist, „den Augenblick“ festzuhalten. Dieses Stück ist übrigens auch unter dem Namen „Petit chien“ bekannt, da einer Überlieferung nach Chopin durch den Anblick eines jungen Hundes, der versuchte, seinen eigenen Schwanz zu fangen, zu dem sich ständig um den Ton as drehenden Hauptthema inspiriert worden sein soll.

Zitat aus Wikipedia

Victor Borge and Leonid Hambro are playing the "Minute Waltz", Tschaikowsky Klavierkonzert Nr.1 & "Happy Birthday"

please stop the midi first