Noten online
108904
Google
Notenbuch.de
Noten gratis

Händel

Händel

Georg Friedrich Händel
George Frideric Handel

Georg Friedrich Händel (* 23. Februar 1685 in Halle (Saale); † 14. April 1759 in London) Komponist des Barock, berühmtestes Werk: Der Messias (engl. Messiah). Wikipedia

Lascia aus "Rinaldo" - Lascia Violinfassung

Hornpipe (Air)

Sarabande e moll HWV 438/II

Menuet g moll Menuet D Dur

Fantasia d moll

Impertinence g minor

Grobschmied Variationen

3. Suite

4. Suite (d-moll, d-minor) enthält die berühmte Sarabande d-moll

Suite Nr.5 e-Moll -
(Nr. 12 alternative Zählung - diese Suite ist NICHT identisch mit der bei Wikipedia aufgeführten 5.Suite)

Air aus der "Wassermusik" (Violine und Klavier)

-----

!! 3 Fassungen vom "Largo" Omra mai fu aus der Oper Xerxes:

Klavierfassung Largo Omra mai fu

2 Violinfassungen: Largo."Omra mai fu" aus der Oper Xerxes - Violine & Klavier

Bearbeitung des Largos für Violine und Klavier von Klaus Flashar nach Kreisler

---

Verleih' uns Herr Violine & Klavier Verdi prati

Bourree G-Dur Violine & Klavier

Sarabande g-moll Gavotte e-moll (4 Hände) Gavotte e-Moll Violine & Klavier

Lascia chio panga Violine & Klavier

Kleine Fuge C-Dur pdf mid

  Bechstein Berlin Flügel