Noten

 

 
007
Abba
Beatles
Black Eyed Peas
Bon Jovi
Bryan Adams
Britney Spears
Cat Stevens
Christina Aguilera
Clayderman
Coldplay
Das Ding
Das Piano
Destiny's Child
Die Ärzte
Die fabelhafte Welt der Amelie
Die Kinder des Monsieur Mathieu
Elton John
Eric Clapton
Evanescence
Filmmusik
Fluch der Karibik
Genesis
Gospels
Harry Potter
Herbert Grönemeyer
Herr der Ringe
James Blunt
James Bond
Janet Jackson
Joe Cocker
Juli
Keith Jarrett
Kultliederbuch
KultSongs
Lion King
Michael Jackson
Movie Songs
Musicals
Notenbuch.de
Notensuchmaschine
Phil Collins
Pink Panther
Queen
Randy Newman
Robbie Williams
Rolling Stones
Rosenstolz
Sarah Connor
Schindlers Liste
Seemannslieder
Shanties
Silbermond
Spirituals
Star Wars
Supertramp
Titanic
Whitney Houston
Xavier Naidoo
 

 

 

 

 

 

- Noten SongBooks Klaviernoten -

Jekyll & Hyde

Jekyll and Hyde

Inhalt des Notenbuches : JEKYLL & HYDE - THE MUSICAL - LOST IN THE DARKNESS
FACADE - TAKE ME AS I AM - NO ONE KNOWS WHO I AM - GOOD AND EVIL
- THIS IS THE MOMENT - ALIVE
- SYMPATHY TENDERNESS - SOMEONE LIKE YOU - MURDER MURDER - ONCE UPON A DREAM - IN HIS EYES - IT'S A DANGEROUS GAME - A NEW LIFE - CONFRONTATION
Jekyll & Hyde - das Musical - Die Noten können Sie hier bekommen:

 Jekyll and Hyde

Fotos einer Aufführung der Freiherr-vom-Stein Schule Berlin

Der seltsame Fall des Dr. Jekyll und Mr. Hyde (The Strange Case of Dr. Jekyll and Mr. Hyde) ist eine Erzählung des schottischen Schriftstellers Robert Louis Stevenson (1850–1894) aus dem Jahr 1886. Sie ist eine der berühmtesten Ausformungen des Doppelgängermotivs in der Weltliteratur.

Inhalt: Der Rechtsanwalt Mr. Gabriel J. Utterson vertritt die Interessen des zurückgezogen lebenden Wissenschaftlers Dr. Henry Jekyll. Dessen seltsame Anordnung, im Falle seines Todes oder Verschwindens seinen ganzen Besitz einem gewissen Mr. Edward Hyde zu übergeben, weckt Uttersons Argwohn und Neugierde, denn Mr. Hyde ist alles andere als ein distinguierter Gentleman wie Dr. Jekyll. Zudem scheint Mr. Hyde einen schlechten Einfluss auf Dr. Jekyll auszuüben, denn dieser bestreitet, dass Mr. Hyde Schuld auf sich geladen hat.

Als schließlich ein Mord geschieht, der eindeutig Mr. Hyde angelastet werden muss, verschwindet dieser spurlos. Dr. Jekyll widerruft daraufhin sein Testament, gibt wieder Gesellschaften für seine Freunde und scheint sich vom verderblichen Einfluss des Mr. Hyde befreit zu haben. Doch einige Zeit später geht eine erneute Veränderung mit ihm vor. Er schließt sich in seinem Laboratorium ein, wo er fieberhaft an chemischen Experimenten arbeitet, lässt alle Besucher abweisen und zeigt sich selbst den Hausangestellten nicht mehr. Auch sein Kollege Dr. Hastie Lanyon verhält sich seltsam und stirbt wenig später aus seelischen Gründen. Er hinterlässt einen Brief. Schließlich ruft Poole, Jekylls Butler, der den gesuchten Mörder Hyde in der Nähe des Labors gesehen zu haben glaubt, Mr. Utterson zu Hilfe. Zusammen brechen sie in das Arbeitszimmer des Doktors ein, finden aber nur noch die Leiche von Mr. Hyde in der Kleidung von Dr. Jekyll und einige Schriftstücke.

Aus diesen und aus Dr. Lanyons Brief rekonstruiert Mr. Utterson schließlich die wahren Ereignisse: Dr. Jekyll war bei seinen Forschungen auf einen Trank gestoßen, mit dessen Hilfe er die böse Seite seiner Seele befreien und sich in Mr. Hyde verwandeln konnte. Zunächst genoss er diese Situation, konnte er in dieser Gestalt doch seine negative Seite ausleben, ohne sein Ansehen zu gefährden. Nachdem Mr. Hyde jedoch einen Mord begangen hatte, schwor sich Dr. Jekyll, die Droge nie wieder anzurühren. Doch die einmal gerufenen Geister ließen sich so leicht nicht wieder bannen: Eines Morgens verwandelte sich Dr. Jekyll im Park von allein in Mr. Hyde. Für die Rückverwandlung benötigte er wieder seinen Trank – und verriet Dr. Lanyon sein Geheimnis, was dieser nicht verkraften konnte. Wenig später gingen die Grundsubstanzen, aus denen er den Trank herstellte, zu Ende, während die ungewollte Transformation in Mr. Hyde immer häufiger stattfand. So schrieb Dr. Jekyll vor seiner letzten Verwandlung in Mr. Hyde den Abschiedsbrief, den Utterson finden sollte. Mr. Hyde vergiftete sich, als Utterson und Poole die Tür aufbrachen. --> Wikipedia

Inhalt des Notenbuches : Inhalt von: JEKYLL & HYDE - THE MUSICAL
1. JEKYLL & HYDE - THE MUSICAL 9. LOST IN THE DARKNESS
2. FACADE 10. TAKE ME AS I AM
3. NO ONE KNOWS WHO I AM 11. GOOD AND EVIL
4. THIS IS THE MOMENT 12. ALIVE
5. SYMPATHY TENDERNESS 13. SOMEONE LIKE YOU
6. MURDER MURDER 14. ONCE UPON A DREAM
7. IN HIS EYES 15. IT'S A DANGEROUS GAME
8. A NEW LIFE 16. CONFRONTATION

Mit jeder Bestellung unterstützen Sie unsere Website

Noten

Danke !


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tab

Noten bestellen
Noten kostenlos (download)
Notenkatalog online
Schwerpunkt kostenlose Noten