Notenbuch.de
26260
Google
Noten.de

Daniel Gottlob Türk

Daniel Gottlob Türk (* 10. August 1750 in Claußnitz bei Chemnitz; † 26. August 1813 in Halle) war ein deutscher Organist, Musiktheoretiker und Komponist. Daniel Gottlob Türk wurde als Sohn des Gräflich-schönburgischen Musicus instrumentalis Daniel Türk geboren. Der Vater war im Hauptberuf Strumpfwirker und arbeitete gelegentlich als Schreiber der Bergwerksbehörde. Er erteilte dem kleinen Gottlob den ersten Geigenunterricht und führte diesen an die Musik heran, die sein Lebensinhalt werden sollte. wikipedia  

Arioso

Largo

Sorgenlose Heiterkeit

Wer froh ist, ist ein König

Steinway gebraucht