Noten kostenlos 
1006734
Google
Noten bestellen
leichte Noten

Inhaltsverzeichnis Updates Vorwort Kaninchen Edition Lieder-Texte Welche Noten für Anfänger? Meisterbuch Gästebuch Online-Support Impressum

Das KbfwgZk (Klavierbuch für wirklich grosse Zwergkaninchen) präsentiert:

" Das Schlußstück "
Jeder kennt es, Victor Borge hat darüber einen kurzen Sketch erfunden. Aber die Noten gibt es wohl nur hier. Diesen musikalischen Einfall kann man sehr gut nach fast jedem anderen gerade vorgetragenen Klavierstück spielen, wenn denn die Tonart übereinstimmt :)

1. Aufgabe: Transponiere das Schlußstück von C-Dur nach F-Dur. Unter "Transponieren" versteht man das "Spielen in einer anderen Tonart" oder "Umschreiben in eine andere Tonart". Die Vorzeichen habe ich schon eingetragen, nicht aber alle Pausen.

2. Aufgabe: Jetzt nach G-Dur transponieren.

3. Spiele alle drei Fassungen mehrmals hintereinander. Welche Stelle eignet sich am besten, Schluss zu machen? --> Trage dort "Fine" ein.

4. Wie würde das Schlußstück nach "Für Elise" wirken?

5. Übe das Schlußstück in allen 12 Dur-Tonarten, wenn du mal Zeit hast.

 


midi pdf