Google
Notenbuch.de
Noten gratis



Haydn

Zemlinsky

Zemlinsky

Bearbeitungen für 4 Hände von Alexander von Zemlinsky.
four hands - a quatre mains - vierhändig

Haydn: Aus den "Jahreszeiten":

Nr.1 "Frühling" (Einleitung)

Nr.2 "Komm, holder Lenz"

Nr.3 "Schon eilet froh der Ackersmann"

Nr.4 Bittgesang "Sei nun gnaedig" Chor mit Solo

Nr.5 Chor mit Solostimmen. ”O wie lieblich ist der Anblick"

Nr.6 "Ewiger, maechtiger" Chor mit Solostimmen

Nr.7 ”Der munt’re Hirt versammelt nun.” Arie

Nr.8 ”Sie steigt herauf, die Sonne.” Chor mit Solostimmen

Nr.9 ”Dem Druck erlieget die Natur” Cavatine

Nr.10 "Willkommen jetzt, o dunkler Hain." Rezitativ

Nr.11 "Welche Labung fuer die Sinne" Arie

Nr.12 "Ach, das Ungewitter naht" Chor

Nr.13 "Die düstren Wolken trennen sich" Chor mit Solo

Nr.14 Der Herbst - Einleitung

Nr.15 ”So lohnet die Natur den Fleiss.” Terzett mit Chor

Nr.16 ”Ihr Schönen aus der Stadt, kommt her!” Duett

Nr.17 ”Seht auf die breiten Wiesen hin” Arie

Nr.18 "Hört das laute Getön" Chor

Nr.19 ”Juhhe, juhhe! Der Wein ist da.” CHOR

Nr.20 Der Winter - Einleitung

Nr.21 ”Licht und Leben sind geschwächet

Nr.22 "Hier steht der Wand’rer nun"

Nr.23 “Knurre, schnurre, Rädchen, schnurre.

Nr.24 ”Ein Mädchen, das auf Ehre hielt"

Nr.25 "Erblicke hier, bethörter Mensch."

Nr.26 DOPPELCHOR MIT SOLOSTIMMEN.
Dann bricht der grosse Morgen an.”